Feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse 2021


Am Samstag, den 19.06.2021, fand die feierliche Zeugnisübergabe für die Absolventen der 12MI im Innenhof der Nikolaus-Lenau-Schule statt. ‍‍


Zu den Ehrengästen der Festlichkeit zählten der Oberbürgermeister der Stadt Temeswar, Dominic Fritz, und der Konsul der Bundesrepublik Deutschland, Herr Ralf Krautkrämer, die den Alumni zu ihren hervorragenden Leistungen gratulierten und ihnen Glück im Leben wünschten.


Auch die Prüfungsvorsitzende von rumänischer Seite, Frau Univ.-Lektorin Petra Kory, betonte, dass dieser Jahrgang einen ausgezeichneten Notendurchschnitt von 1,32 und 8 Mal die Note 1,0 erzielt hat.


Frau Direktor Helene Wolf wünschte den Schülerinnen und Schülern, Liebe im Leben zu finden, und die Leiterin der Deutschen Spezialabteilung, Frau Constanze Klein, gab ihnen Blumensamen mit, damit sie auf ihren Lebenswegen Schönes genießen und Wurzeln schlagen können.


Sehr rührend war die Rede der Klassenlehrerin Dorina Ciuhandu, die ihre ehemalige Klasse metaphorisch mit einem Baum mit unterschiedlich glänzenden Blättern verglich.


Den Höhepunkt der Veranstaltung stellte die Übergabe der Urkunden dar. Mit dem deutschen Abiturzeugnis in der Hand werden die Absolventen sicherlich die vielfältigsten Studienmöglichkeiten in ihrer Zukunft haben können.


Wir gratulieren ihnen für ihre Leistungen und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg!

Lorette Cherascu